Mrz 102013
 

Leider wurde das Abgasrohr in der Küche um ca 15 cm versetzt, was unsere ursprüngliche Küchenplanung über den Haufen geworfen hat.

Nun haben wir 3 Alternativen:

1. Wir stellen den Kühlschrank vor das Abgasrohr

pro: Wir haben ein Maximum an Schranklänge und Arbeitsplattenlänge

contra: Der Kühlschrank ragt 15 cm weiter in den Raum.

k1

2. Wir stellen den Besenschrank „um“ das Abgasrohr

pro: große durchgehende Arbeitsplatte gegenüber

contra: Wenig Platz links und rechts vom Herd

contra2: Besenschrank hat Ausparung für Abgasrohr

contra3: Die schon gelegten Steckdosen für die AP müssten versetzt werden

k2

3. Wir stauchen die Arbeitsfläche links und rechts vom Herd um insgesamt 15 cm

pro: Kein vorstehender Kühlschrank

contra: es fehlen 15 cm AP

k3

 

Eigentlich wollte ich ja den Dachboden schon „beplanken“, der Trockenbauer hat aber davon zum jetzigen Zeitpunkt dringend abgeraten, da dann die ganze feuchte Luft aus dem Haus in den Spitzboden zieht, dort kondensiert und die Dämmwolle durchnässt.

Die schon gekauften Latten habe ich dann für ein „Draht (bzw. Latten-)modell“ der Küche verwendet um ein Gefühl für die Küche zu bekommen:

kueche aus latten

  2 Responses to “Drama in der Küche ;-)”

  1. Das Modell für die Küche finde ich eine gute Idee. Das hilft bestimmt. Wir sind gerade am Einziehen und merken jetzt wo die Möbel und die Küche rein kommen, wie groß bzw. klein es ist. Nur auf Plänen kann man sich das halt immer schwer vorstellen.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">

(required)

(required)


*