Mai 072013
 

… Dachbodenausbau!

Inzwischen sind die Fliesenleger im Haus und haben schon den Boden im Vorratskeller gefliest und die Bäder mit Sopro FDF 525 abgedichtet. Der Putz, der in den Bädern verwendet worden ist, ist leider hygroskop, speichert also gerne Wasser ein. Um das zu verhinden hat unser befreundeter Bauingenieur gesagt, dass auf jeden Fall der komplette Raum abgedichtet werden muss, sonst kommen die Fliesen wieder runter und es gibt Feuchtigkeitsschäden. Leider werden wir wohl auf den Kosten sitzen bleiben (allein ein Eimer Abdichtung kostet ca 100 Euro!), weil im Vertrag steht, dass nur die Nassbereiche abgedichtet werden…

Was mir bischen auf die Nerven geht ist, dass die Fliesenleger sich alle Materialien von mir besorgen lassen. Und es muss immer genau Produkt XY sein, dass es nur im OBI gibt und Produkt Y, das es nur im Hornbach gibt usw. War eigentlich davon ausgegangen, dass die Handwerker das Material selber mitbringen. So war ich schon vier mal in den Baumärkten, sogar im OBI in Offenbach (!).

Noch dazu scheinen unsere Fliesen nicht zu reichen, weil so viel Verschnitt entsteht. So haben wir nun vor, jeweils an einer Wand nur 1,50 hoch zu fliesen (Dort wo der Spiegelschrank aufgehängt wird)

Beim toom habe ich 80 P3 Platten für den Boden vom Speicher bestellt und zusammen mit einem hilfbereiten Kollegen und meinem Papa auf den Dachboden gebuckelt. Nun bin ich dabei die Platten zu verlegen.

Der Elektromann war auch da, inzwischen sind fast alle Steckdosen und Schalter gesetzt. Netterweise wurde auch noch mal der Zählerkasten umgehängt, nun passt mein 19″ Netzwerkschrank noch daneben. Seit heute haben wir auch schon teilweise Strom . in den nächsten Tagen wird die Nabelschnur zum Mutterhaus (Hihi) gekappt. Braucht jemand einen Baustromverteiler?

Auf den Betondecken und -wänden haben wir schon tapezieren lassen, die Ytong-Wände sind noch zu feucht.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">

(required)

(required)


*