Jan 212015
 

Anfang 2015 war die Firma Robert Streich da und hat die Heizung gewartet.

Es wurde

  • die Brennkammer gereinigt
  • das Kondenswassersiphon gereinigt
  • Die Druckausgleichsgefäße geprüft
  • Eine Abgasmessung durchgeführt
  • Die Steuerungsparameter geprüft
  • viele Fragen des Bauherrn beantwortet 😉

Ich habe „absichtlich“ nicht die Firma die Heizung warten lassen, die sie auch eingebaut hat, damit ich mal eine „zweite Meinung“ einholen kann. Fazit: Die Anlage ist richtig dimensioniert, wäre es eine Buderus Anlage gewesen wäre sie noch einen Tick effizienter gewesen, das ich diese weiter runterregelt als 6 KW.

Die nachträglich eingebaute Umwälzpumpe ist überdimensioniert. Sie würde für ein 3 stöckiges 6-Familienhaus reichen… Wir haben die Leistung dann runtergeregelt und von konstanter Leistung auf dynamische Leistung umgestellt. So zieht die Pumpe nur noch ca 50% vom Strom und passt die Leistung an die Anzahl der geöffneten Ventile an.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">

(required)

(required)


*