Mrz 082013
 

Am Montag war viel los, die Dachdecker waren da und haben die Fallrohre angebracht, die Fensterbauer waren da und haben die Kellerfenster, den fehlenden Rolladen in der Küche und die Fensterbänke eingebaut. Auch die Trockenbauer waren da und haben angefangen die Rohre zu verkleiden und die Decke im OG abzudichten und zu dämmen.

Auch der Frühling ist endlich eingezogen.

Muss man sich eigentlich behandeln lassen, wenn man mehr Netzwerkkabel als Stromkabel verlegen lässt (Siehe Bild, grün=Netzwerk, grau = Strom)?

Feb 252013
 

Diese Woche sind die Installateure der Firma gtech da. Am ersten Tag haben sie schon viel geleistet. So wurden die Wasser- und Abwasserleitungen im EG-Bad und im Keller erstellt.

Das Wohnzimmer sieht aus wie ein Lager.

wasserinstallation wasserinstallation2 waescherutsche_kg abwasser_kg

Morgen wird es richtig voll, da kommen zusätzlich die Fenstereinbauer, die Dachdecker und die „Bitumenbahnschweißer“.

Ich hoffe, dass  morgen die Dachdecker die Regenwasserfallrohre machen, die Bilder sprechen eine deutliche Sprache:

tauwasser2 tauwasser

Feb 212013
 

Ist man mal einen Tag nicht da, klappts auch auf der Baustelle. Am Mittwoch kamen die Fenster und es wurde begonnen das Dach zu decken.

Okt 162012
 

Wir haben die Stadtvilla 124 ZD (Grundpreis 140.540) in der Standardgröße von 9×9 Metern gewählt. Wird die Grundfläche vergrößert, ändern sich wahrscheinlich einige Preise!

Z.B, würde eine Hausvergrößerung auf 9 x 9,5 m 14.500 Euro kosten.

Wir haben unseren Verkäufer sehr gequält und zig Varianten durchspielen lassen. In der Liste sind die Preise, die im Konfigurator abgelegt sind als „Systempreise“ gekennzeichnet, Wünsche, die nicht im Konfigurator abgelegt sind, sind als „Individualangebote“ markiert.

Hier die Preisliste der Extras, von denen wir aber nicht alle gewählt haben:

Dach:

Erhöhung der Dachneigung um 5°: 2.350 Euro (Systempreis)

Erhöhung der Dachneigung im 12° auf nun 42°: 2.000 Euro (Individuelles Angebot)

Dachkasten farbig: 950,00 Euro (Systempreis)

Dämmung Dach 24 cm: 950,00 Euro (Systempreis, in der Option „KFW 70“ enthalten)

Erhöhung Dachüberstand auf 50 cm trotz Dämmung (sonst 36 cm): 2.670 Euro

Keller:

Keller bei nichtstauendem Sickerwasser 35.100 Euro (S)

Aufpreis WU-Keller bei drückendem Stauwasser: 6.600 (S)

Haustechnik im Keller: 990 Euro (S)

Haustechnik im Keller bei Kfw: 1.990 Euro (S, KFW 70 Option)

Erhöhung Kellerräume: 4.100 Euro

Dämmpaket Kellervorraum: 2.090 Euro (S)

Aufpreis Dämmung komplette Außenwände: 3.000 (I)

2 Fenster 1,80 x 1m, 3-fach Verglasung statt Lichtschächte: 1.040 (I)

mit Rollläden: 900 Euro (I)

2 Kellerräume mit Heizkörpern: 1000 Euro (I)

oder Fußbodenheizung: 2.600 Euro Euro (I)

Kleines WC im Keller incl Sanitärobjekte, türhoch gefliesst: 2.000 Euro (I)

Waschküche (zus. Warm und Kaltwasseranschluss, Abfluss, Rückstausicherung) 1.000 Euro (I)

Lichtschacht für WU-Keller: 640 Euro (S)

Elektro unter Putz im Keller, zusätzliche Steckdosen etc: 1.200 Euro (I)

Heizung:

Aufpreis „Solaris“ solare Heizungsunterstützung, solare Warmwasserbereitung: 8.500 Euro (S)

Aufpreis „Luft-Wärme-Pumpe“ Rotex HDSUP mit Fusßbodenheizung: 8.900 Euro (S)

Aufpreis nur Fußbodenheizung bei Gas Brennwert Therme EG, OG: 5.800 Euro (S)

Fenster:

Rollläden im gesamten Haus ohne Keller: 5.800 Euro (S)

3 zusätzliche Französische Balkone 855 Euro (S)

geteiltes Küchenfenster: 260 Euro

Fensterrahmen anthrazit: 850 Euro (S)

Sprossenfenster: 2.600 Euo (S)

Innenausstattung:

Änderungen Grundrisse: 1.000 Euro (S)

Extra Innentür: 275 Euro (S)

pro Meter extra Wand: 190 Euro (S)

zusätzliche bodengleiche Dusche: 1.600 Euro (S)

bodengleiche Dusche als Aufpreis zur normalen: 750 Euro (S)

Fliesenpaket (Dielenboden, Küchenboden, Fliesenspiegel , Bäder türhoch gefliesst): 2.975 Euro (S)

zusätzliches normale Dusche: 890 Euro (S)

 

KFW:

Fassadendämmung 12,5 cm: 8.000 Euro (S)

Planungspaket KFW: 500 Euro (S)

und siehe „Keller“

 

Sonstiges:

Fassade Klinkerriemchen: 8.700 Euro (S)

Freizeit Plus Paket: 1.350 Euro (S)