Sep 182012
 

Neulich kam ein Schreiben von der Bank, dass die „Bestätigung zum Antrag Kfw 153“ nicht plausibel sei und das Darlehen eingefroren. 🙁

Der Jahres-Primärenergiebedarf war wohl zu hoch.

Also via Town und Country das Ingenieurbüro kontaktiert. Zum Glück liegt schon einen Tag später die korrigierte Fassung des Formular 600 000 2249 vor – mit erheblich abweichenden Werten im Gegensatz zum ersten Formular… Nicht sehr sauber gearbeitet. Hoffentlich stimmt das jetzt!

Habe unter http://www.kfw.de/onlinebestaetigung die Werte aus dem Formular eingetragen und nun sind die Werte plausibel. Hatte gestern die Werte aus dem ersten Formular eingetragen und auch die Meldung bekommen, dass der Wert „Jahresenergiebedarf nicht plausibel“ ist.

Schade dass das vom Ingenieurbüro nicht gemacht worden ist!!!!

Tipp für alle Kfw 153 Nutzer: Sobald ihr die „Bestätigung zum Antrag Kfw 153“ vorliegen habt, gebt die Daten auf der KFW-Seite ein (Link oben) das erspart euch eine „Ehrenrunde“.

 

 

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">

(required)

(required)


*