Mai 092013
 

Am heutigen Vatertag habe ich die Netzwerkkabel auf das Patchpanel gepatcht. Nach dem ersten habe ich das erst mal getestet und war stolz wie Bolle, dass es funktioniert hat:

Cat-Kabel-Test

Habe heute alle Kabel geschafft, bis auf die zwei vom Dachboden. Und alle Dosen funktionieren, bis auf die, die Elektrofirma gemacht hat. 🙁

Patchday_cat7_19Zoll wandverteiler

Wenn alle Kabel gepatchet, fixiert und abgeschirmt sind, kommen die Panels im Schrank nach oben, wie es sich gehört.

  2 Responses to “Patchday”

  1. 48 Ports zu patchen ist ne Menge Arbeit. Ich war froh als ich meine 20zig fertig hatte. Ist schon ne Fummelei. Hast Du in jedem Raum im Haus Dosen vorgesehen, oder warum sind es so viele?

    • Ich hab 32 Ports plus 4 Telefondosen, die ich auch aufs Patchfeld legen will.

      10 Ports Wohnzimmer
      4 Port Arbeitszimmer
      2 Ports Diele
      4 Ports Kind 1
      4 Ports Kind 2
      2 Ports Eltern
      2 Ports Dachboden wg. SAT>IP

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">

(required)

(required)


*